Eine beliebte Tiroler Angewohnheit beim Kartenspiel ist das „Nachwatten“. Es ist zwar sinnlos, aber im Nachhinein über das Spiel zu debattieren, kann noch immer zu heftigen Diskussionen führen. „Hätte, wäre…“, etc. hat einen eigenen Reiz.

So ist es nicht nur.........der Artikel von Elias Schneitter ist unter https://www.afeu.at/gesellschaft/2020/07/18404/reformen/ vollständig zu lesen.